Goldschmiede NORZ

1764 wurde die älteste Goldschmiedewerkstatt Tirols gegründet und befindet sich seit zehn Generationen durchgehend in Familienbesitz.

 

Unser „Familiengeheimnis“ ist einfach: Wir entwerfen unsere Schmuckstücke seit über 250 Jahren auf Papier, verwenden nur hochwertige Materialien, wie ausschließlich 18 karätiges Gold, sowie qualitativ beste Diamanten- und Edelsteine und entwickeln seit jeher unsere eigene Schmuckkollektion.

 

Das Fassen und Verarbeiten von Diamanten erfordert höchste Präzision, viel Know How und technisches Equipment.

Unser Herz schlägt für Diamanten, edle Steine und hochwertige Metalle, die wir liebevoll in jahrhundertelanger Tradition mit der Hand bearbeiten. In unserer Werkstätte entstehen Schmuckstücke die Extravaganz, Glamour aber auch Zeitlosigkeit ausstrahlen.

 

Zu jedem gefertigtem Schmuckstück erstellen wir einen eigenen Schmuckpass mit detaillierten Angaben über Gewicht und Qualität der verwendeten Metalle, Steine, Schliffart etc. Umfassende Beratung und eine breite Servicepalette liefern wir für unsere Kunden zu jedem Schmuckstück natürlich dazu.